Die Qualität der Zeit bewusst erleben

Begleiten Sie die Sonne auf ihrer Reise durch das Jahr und spüren Sie, wie die unterschiedliche Energien des Tierkreises in Ihrer Persönlichkeit lebendig werden.

Widder: Zeit des Neubeginns (20.März – 20.April)

Zeitqualität: aufbrechend, impulsiv, dynamisch, erobernd, energisch

Wenn die Sonne durch das Tierkreiszeichen Widder wandert, ist „Widderzeit“. Die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf, das Grün beginnt zu sprießen und kämpft um einen Platz an der Sonne. Der Frühling beginnt und mit ihm ein neuer Zyklus. Nun zeigt sich die Lebenskraft der Natur, wohin man auch schaut. Samen, die bislang unterirdisch ein Schattendasein gefristet haben, entwickeln junge frische Triebe. Die Natur lässt sich nicht aufhalten, kraftvoll und energisch brechen die jungen Pflanzen durch das Erdreich. Es ist auch die Zeit, wo der Bärlauch viele Menschen anlockt, die diese würzige Delikatesse zu schätzen wissen.

Willenskraft und der Drang etwas in Bewegung zu setzen, sind auch im Menschen angelegt. Ohne diese Energie würden wir uns weder durchsetzen, noch etwas in Gang bringen können.

Astrologisch wird diese Qualität durch das Tierkreiszeichen Widder und den Planeten Mars symbolisiert. Jeder Mensch hat zumindest ein wenig von dieser Energie in seinem Horoskop. Hierzu lohnt es sich, die Stellung des Mars im persönlichen Geburtshoroskop genauer zu betrachten.

Schluss mit Frühjahrsmüdigkeit! Durch feurige und leuchtende Farben können Sie diese Qualität spüren und in Ihr Leben holen.

Die „Widder – Zeit“ ist günstig, um Ihrer kraftvollen und wehrhaften Seite Ihrer Persönlichkeit in Resonanz zu treten.

  • Wie setze ich mich durch? Welche Mittel gebrauche ich?
  • Setze ich mich zur Wehr, wenn man mich angreift?
  • Werde ich aggressiv, versuchen ich zu schlichten oder ziehe ich mich zurück?
  • Unter welchen Bedingungen zeigen ich Pioniergeist?
  • Wofür setze ich mich ein?
  • Wie zeige ich Wut und Ärger?