Tages-, Wochen- & Jahreshoroskop

Tages-, Wochen- Monats- & Jahreshoroskop

Zeitungen und Zeitschriften können bei den Tages-, Wochen-, Monats-, und Jahreshoroskopen nur den Sonnenstand der LeserInnen berücksichtigen, die genauen Geburtsdaten sind ja nicht bekannt. Es können weder der Aszendent noch persönliche Planeten mit einbezogen  werden. Daher sind auch nur sehr oberflächliche Aussagen möglich.
Beispiel: Der Sonnenstand zeigt an, dass alles zum Besten steht. Aber der Mond wird gerade von Saturn transitiert. Der Leser fühlt sich schlecht, obwohl es ihm laut Zeitungshoroskop eigentlich gut gehen sollte.

Individuelle Horskope

Sehen Sie hier den Unterschied zwischen einem individuellen Horoskop links und einem Sternzeichenhoroskop rechts.

Links individuelle Horoskopgrafik, rechts Grafik Sonnenstandshoroskop

Ihr Tages-, Wochen- und  Monatshoroskop gibt’s auf Kurier.at

Jeder Mensch ist einzigartig, genau wie sein Horoskop. Das Tierkreiszeichen in dem Ihre Sonne steht, Ihr Sternzeichen, zeigt nur eine Grundtypologie.

zu Ihrem persönlichen Horoskop

Jahreshoroskop – Venusjahr 2018

Die Sonne, das Symbol für unsere Vitalität und unsere Identität, wird am 20.3.2018 von Venus abgelöst. Während das zu Ende gehende Sonnenjahr von Selbstverwirklichungsambitionen und dem Entdecken der eigenen schöpferischen Kraft geprägt ist, werden durch Venus Liebe, Harmonie und die Suche nach Gemeinsamkeiten in den Vordergrund gerückt.

Gemeinsamkeiten entdecken

Venus lädt uns ein, aufeinander zuzugehen, das Verbindende zu entdecken und sich auf die Liebe einzulassen. Trotz des Wunsches nach Harmonie und Gemeinschaft gilt es, auch die eigenen Wünsche und Ziele im Auge zu behalten. Opportunismus, Entscheidungsschwäche und um jeden Preis gefallen zu wollen sind die Schattenseiten der Venus.

Besitz, Scherheit und Werte

Doch nicht nur die Liebe gehört zu den Agenden der Venus, auch Besitz, Werte und das Bedürfnis nach Sicherheit. Venus verstärkt den Drang, schöne Dinge zu besitzen und sicher zu verwahren. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Selbstwert: Wer den Blick bewusst auf seine eigenen Stärken lenkt, stärkt sein Selbstwertgefühl Wer sich ständig mit unerreichbaren Idealen vergleicht unterminiert seinen Selbstwert, was sich dann auch im Außen als mangelnde Wertschätzung widerspiegelt..

WIDDER

Die Geburtstage vom 22.März – 1. April werden durch Saturn gebremst. Sie brauchen Disziplin und Durchhaltevermögen. Auch Selbstbeherrschung und Besonnenheit sind gefragt. Es hilft nichts gegen Wände zu laufen.
Der Umgang mit Macht will für die vom 9.-11. April geborenen Widder gelernt sein. Auch das Loslassen von alten Geschichten und das entsorgen des Seelenmülls stehen auf dem Programm. Wer sich querstellt und an überlebten Dingen festhält darf seine Leidensfähigkeit testen.

Den Daten zwischen dem 14. und dem 20. April stehen plötzliche Veränderungen, Unruhe und Umbrüche ins Haus. Sie könnten das Leben bis Mai und dann wieder ab November durcheinander bringen. Nicht irritieren lassen, sondern blitzschnell reagieren und kühlen Kopf bewahren! Den Mutigen gehört die Welt!
Ab November kommt Jupiter in einen günstigen Winkel und verwöhnt die von 21.3. – 2.4. geborenen Widder.

Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche Jahresvorschau

STIER

2018 stehen die Stiere bis November vor der Herausforderung, nicht zu hasardieren und sich nicht der Maßlosigkeit hinzugeben. Auch bei materiellen Gütern gilt: Lieber weniger, dafür aber bessere Qualität!

Die von 22. April – 2. Mai geborenen Stiere dürfen sich über einen freundlich gesonnenen und stabilisierenden Saturn freuen, der langfristige Pläne unterstützt und bestehendes festigt.
Die Geburtstage zwischen bis zum 23. April werden von Mitte Mai bis Anfang November wachgerüttelt. Veränderungen stehen an, so mancher wird sich aus der Komfortzone heraus bewegen müssen, wenn er die damit verbundenen Chancen nutzen möchte.

Neptun schwingt die Geburtstage vom 3. – 7. Mai auf die geistig- spirituelle Welt ein. Das schafft Vertrauen in den Fluss des Lebens und öffnet das Herz für die universale Liebe.

Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche Jahresvorschau

ZWILLINGE

Die Zwillinge dürfen sich auf Erleichterungen einstellen, denn Saturn hat den Spannungswinkel zu ihrem Zeichen verlassen und die Energiekurve ist meist im grünen Bereich. Gute Voraussetzungen um neu durchzustarten.

Offen für Neues sind die Daten zwischen dem 15.Mai und dem 21. Juni, sie haben viele angenehme Möglichkeiten ihr Leben neu zu ordnen oder sich neu zu positionieren.
Unter Müdigkeit und Antriebslosigkeit könnten die Geburtstage vom 3.-7. Juni leiden. Neptun setzt sie quasi unter Narkose und dazu kommt, dass die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit verschwimmen.

Für die Daten 22. Mai – 3. Juni kommt ab November neuer Schwung ins Leben. Da könnte es leicht passieren, dass sie von einer Welle der Begeisterung mitgerissen werden und dabei das gesunde Maß vergessen.

Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche Jahresvorschau

KREBS

Die Geburtstage vom 23. Juni – 7. Juli könnten durch Saturn ein wenig ausgebremst werden. Der Alltag könnte ein wenig anstrengend werden, denn oft braucht es mehr als einen Anlauf um sein Plansoll zu schaffen. Nun müssen sie auf dem Posten sein.

Jupiter fördert die Daten vom 9. – 22. Juli, sie können mit Siebenmeilenstiefel durch die Welt jetten. Er mildert auch Pluto, der für Macht und Ohnmachtsthemen sensibilisiert.
Viele Krebse stehen in den Startlöchern und wissen nicht wohin die Reise geht, was oft Nervosität und Reizbarkeit mit sich bringt. Das betrifft vor allem die zwischen 16. – 22. Juli geborenen. Doch von Mai bis November dreht der Wind und die Daten, vom 22. – 24 Juni können sich auf eine angenehme Art und Weise neu ausrichten.

Die Überflieger in Bezug auf Bauchgefühl und Intuition sind die Krebse die vom 4. – 8. Juli geboren sind. Sie spüren wann sie wo sein müssen um Erfolg zu haben.

Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche Jahresvorschau

LÖWE

2018 werden die bis 25. Juli geborenen Löwen von Mai bis November vor völlig neuartige Herausforderungen gestellt. Dynamische Veränderungsprozesse erfordern starke Nerven und die Bereitschaft die Dinge aus einem ungewohnten Blickwinkel zu sehen. Große Richtungswechsel sind möglich.

Jupiter mischt 2018 auch kräftig mit. Für manche birgt er die Gefahr der Maßlosigkeit (Geburtstage vom 9. – 22. August) und für manche (23. Juli -4. August) ist er ein Motivationsschub in eine positive Richtung. Letztere müssen darauf allerdings noch bis November warten.
Mars steht 2018 über weite Strecken ungünstig zu Ihrem Zeichen. Reizbarkeit und Impulsivität werden dadurch herausgekitzelt, was überstürzte Entscheidungen nach sich ziehen kann. Auch der Umgang mit der eigenen Kraft dürfte oft suboptimal sein.

Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche Jahresvorschau

JUNGFRAU

Jupiter und Saturn zeigen ihr freundliches Gesicht und helfen den Jungfrauen dabei sich weiterzuentwickeln und stabile Strukturen aufzubauen. Vor allem ab dem 10. September geborenen Jungfrauen werden durch Jupiter freundlich unterstützt. Saturn stabilisiert die vom 25. August – 4. September geborenen Jungfrauen. Er verstärkt den Sinn fürs Praktische und sorgt für die nötige Bodenhaftung. Diese Bodenhaftung dürfte den Daten vom 5. – 9. September fehlen, sie schweben in einer Anderswelt wo Sehnsüchte, Wunschbilder und Träume den Ton angeben.

Für die Daten vom 24. – 26. August hält Uranus 2018 neue und erfreuliche Angebote und Aufgaben bereit. Eine neue Sichtweise kann sie im Zeitraum von Mai – November zu neuen Lebensentwürfen inspirieren.

Ab November wandert Jupiter in einen Spannungswinkel. Verlockende Angebote sollten genau unter die Lupe genommen werden.

Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche Jahresvorschau

WAAGE

Waagen sind harmoniebedürftige Zeitgenossen, die gerne mit allen gut auskommen. Entscheidungen und harte Auseinandersetzungen strapazieren das Nervenkostüm, deshalb suchen sie nach Kompromissen, um Spannungen zu entschärfen. Das könnte 2018 ein wenig anstrengend sein, denn nicht alle haben so viel Gemeinsinn wie die konsensorientierte und friedliebende Waage. Ihre Disziplin wird 2018 immer wieder auf eine harte Probe gestellt, denn Saturn überprüft, ob Vorhaben auf einem soliden Fundament stehen. Das gilt besonders für die Daten bis 5. Oktober.

Jupiter kommt ab November ins Spiel, er hat jede Menge Chancen für die persönliche und berufliche Entwicklung im Gepäck. Das entschärft die Strenge Saturns ein wenig und am Ende werden die fleißigen Waagen für ihre Mühe belohnt.

Das kommende Jahr hat für die Geburtstage zwischen 17.und 23. Oktober auch einige unruhige Phasen bereit. Hektik und Unberechenbarkeit strapazieren die Nerven.

Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche Jahresvorschau

SKORPION

Die Skorpione sind die Glückskinder des Jahres 2018. Jupiter, Saturn, Pluto und Neptun unterstützen und begleiten sie. Jupiter bringt den ab dem 5. November Geborenen immer wieder eine Fülle an Chancen und Möglichkeiten, die genutzt werden wollen. Sie brauchen nur auf den richtigen Moment zu warten und zuzugreifen. Das sind beste Voraussetzungen für ein erfolgreiches Jahr. Wer sich weiterentwickeln möchte, der hat jetzt die Möglichkeit dazu. Im November verlässt Jupiter den günstigen Winkel, wer seine Chance verschläft, ist selber schuld. 😉

Neptun schenkt den Daten von 8. – 10.November Inspiration und beflügelt die Fantasie, im Verbund mit Jupiter könnte sogar die Tür zum siebenten Himmel aufgehen.
Pluto stärkt die Willenskraft der zwischen 11. – 15. November geborenen Skorpione und Saturn sorgt bei den Daten bis 4.November für Stabilität. Mit der körperlichen Kraft ist es 2018weniger gut bestellt. Deshalb sollten Skorpione von Mai bis August umsichtig mit ihrer Energie umgehen.

Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche Jahresvorschau

SCHÜTZE

Der Schütze schießt oft über das Ziel hinaus. Bescheidenheit ist eine Zier, doch es geht auch ohne ihr ;-). Das Beste ist gerade gut genug, daher ist auch die Anspruchshaltung ans Leben sehr groß. 2017 wurden viele Erwartungen nicht erfüllt, ganz im Gegenteil, manche Schützen konnten trotz enormer Anstrengungen nur kleine Erfolge verbuchen. 2018 sollte es aufwärts gehen. Saturn hat sich verabschiedet und nun können Sie mit voller Kraft durchstarten. Jupiter stärkt im Herbst das Selbstvertrauen und motiviert die bis 8.Dezember geborenen Schützen, sie können Höchstleistungen erbringen.

Neptun weckt bei den Daten zwischen 3. und 10. Dezember unrealistische Erwartungen. Vorsicht ist geboten! Sie sollten Schritt für Schritt vorgehen und weder in Personen noch in geschäftliche Belange etwas hineininterpretieren.

Den ab 16. Dezember geborenen Schützen verleiht Uranus Flügel. Sie können unbeschwert neue Wege beschreiten.

Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche Jahresvorschau

STEINBOCK

Der Steinbock braucht eine Struktur und ein solides Fundament, deshalb wird er selten ohne ein ausgereiftes Konzept zur Tat schreiten. Die Daten bis 3. Jänner werden aber einer strengen Prüfung unterzogen. Ihr Zeichenherrscher Saturn schaut diesen Steinböcken genau auf die Finger und sorgt dafür, dass alles gründlich erledigt wird. Es kann daher durchaus der Fall sein, dass sich Ziele im neuen Jahr nur mit diszipliniertem Einsatz verwirklichen lassen, aber als gelernter Steinbock gehört das ohnehin zum Programm. Alle anderen Steinböcke stehen bis November unter dem Schutz von Glücksplaneten Jupiter, der fleißige Steinböcke reichlich belohnt.

Uranus beutelt die von 14. – 20 Jänner geborenen Steinböcke mit einer Unterbrechung von Mitte Mai bis November ein wenig durch. Für die Daten bis zum 24. Dezember hingegen bringt Uranus neue Chancen und neuen Schwung.

Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche Jahresvorschau

WASSERMANN

Wassermänner wollen die Welt verändern und sorgen durch Provokation dafür, dass die Welt nicht erstarrt. 2018 bekommen die zwischen 20.- 23. Jänner geborenen Wassermänner eine Kostprobe von der unberechenbaren Energie des Uranus. Pläne könnten durchkreuzt werden oder Strukturen brechen plötzlich weg.

Von August bis November ist die Zeit spannungsgeladen, es ist Vorsicht geboten vor überstürzten Entscheidungen. Zumal Mars die Wassermänner 2018 mit viel Power versorgt, was in Kombination mit Jupiter, aus Mut Tollkühnheit machen könnte.
Ab November weicht die Anspannung für die Daten ab dem 3. Februar, denn Jupiter wandert in einen günstigen Winkel. Die Stimmung verbessert sich und Zuversicht macht sich breit.

Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche Jahresvorschau

FISCHE

Fische sind grundsätzlich sehr anpassungsfähig und als Wasserzeichen sehr gefühlsorientiert. Sie sind Idealisten, die viel Zeit in Ihrer Traum- und Fantasiewelt verbringen. Ein wenig mehr Bodenhaftung bekommen die bis 3. März geborenen Fische durch Saturn, denn nun zeigt er sein freundliches Gesicht und belohnt Fleiß und Durchhaltevermögen.

Bei den vom 3. bis 8.März geborenen Fischen werden durch Neptun 2018 das Mitgefühl und die Hilfsbereitschaft verstärkt. Sie müssen daher immer wieder abtauchen, um nicht von äußeren Eindrücken überschwemmt zu werden.

Jupiter bringt den Geburtsdaten ab 6. März Glück. 2018 ist für sie ein gutes Jahr, um sich weiterzuentwickeln. Davon profitieren natürlich auch die Beziehungen. Aber Achtung, ab November wendet sich das Blatt. Eine erhöhte Risikobereitschaft kann sie in die Bredouille bringen.

Bestellen Sie jetzt Ihre persönliche Jahresvorschau