Jungfrau 24.8. – 23.9.

Jungfrau

Jungfrau – urprinzipieller Bezug: „Vernunft “.

Die seelischen Bedürfnisse – Krebs und die schöpferische Willenskraft – Löwe, müssen ausgesteuert werden, damit sie harmonisch zusammenwirken können.
Die Situation wäre vergleichbar mit jemandem der zugleich zwei Kinder auf dem Schoß hat. Ein Kind will in Ruhe und Geborgenheit schlafen, das andere Kind will spielen. Jeder von uns trägt diese beiden Kinder als innere Kinder in sich. Wenn es nicht gelingt ihre Bedürfnisse vernünftig auszusteuern, kommt zumindest eines der Kinder zu kurz.
Dieses Urprnzip hat die Aufgabe für eine gelungene Work – Life – Balance zu sorgen, sodass Selbstverwirklichung nicht auf Kosten der seelischen Bedürfnisse stattfindet und umgekehrt. Daher auch der Bezug des Tierkreiszeichens Jungfrau zur Gesundheit.

„Artgerechte Haltung“

Verdauungsstörungen etwa, sind ein Hinweis darauf, dass der eigenen Natur zu wenig Beachtung geschenkt wurde. Besonders wenn das Funktionieren im Vordergrund steht und die eigene Natur verleugnet wird. So wird die Lebendigkeit erstickt und anstatt im eigenen Leben entsprechende Verbesserungen vorzunehmen, wird kritisiert und vor fremden Türen gekehrt.

Planeten in der Jungfrau

Jungfrau – Planeten gehen umsichtig und vorsichtig zu Werke. Sie scheuen das Risiko und sichern sich gerne ab. Sie wollen, dass wir uns nützlich machen und stehen uns immer gerne zu Diensten.
Als innere Instanz treiben sie uns auch dazu an, nach Verbesserung zu streben und lenken den Blick auf Dinge die nutzbringend zu verwerten sind. Verschwendung wird nicht gerne gesehen, daher  halten sie uns dazu an vernünftig mit unseren Ressourcen umzugehen.

Die Sonne in der Jungfrau

Wenn Ihre Sonne im Tierkreiszeichen Jungfrau steht, so ist Ihr Sternzeichen Jungfrau. Menschen mit Sonne in Jungfrau arbeiten an ihrer Selbstverwirklichung über die Organisation der konkreten Welt. Es sind die Details, denen sie sich auf praktische und ökonomische Weise widmen. Daher haben sie die Fähigkeit in allen Bereichen des Lebens das Bestehende zu analysieren und praktische Schritte zur Verbesserung zu realisieren. Dabei scheuen sie auch vor langwieriger Detailarbeit nicht zurück und können ihr Ego zurückstellen um einer Sache zu dienen.

Jungfrauen lieben Listen die sie abarbeiten können. Das gibt ihnen das Gefühl die Dinge im Griff zu haben, denn sie bevorzugen es, ihr Leben zu planen. Dabei stellen sie sehr hohe Anforderungen an sich selbst und die anderen.  Manchmal kommt es auch zu einer Kombination von Perfektion und Chaos. In einem Lebensgebiet ist man perfektionistisch und im anderen regiert das Chaos.
Jungfrauen müssen lernen Unzulänglichkeiten zu akzeptieren und Chaos zulassen. Dann geht es nicht mehr darum alles perfekt zu machen und die Fehler der anderen zu kritisieren, sondern um die maximale Auswertung der konkreten Gegebenheiten. Mit diesem Zugang findet die Jungfrau Wege alles so zu organisieren, dass sich niemand bevormundet und kritisiert fühlt.

Auf der persönlichen Ebene geht es darum zu fördern was gut tut und zu vermeiden was schadet. Das betrifft den Körper und die Seele. Solche Reinigungsprozesse gehören zum Wesen der Jungfrau. Wenn sich beispielsweise zu viele belastende Erinnerungen oder Giftstoffe angesammelt haben, wird das System geschwächt und die Vitalität schwindet. Daher sollte die Jungfrau penibel darauf achten, dass sich kein immaterieller oder materieller Schmutz ansammelt.

Die Jungfrau im Beruf

Ideal ist ein berufliches Umfeld, wo die Jungfrau organisieren, analysieren und Dinge reparieren kann. Eine Tätigkeit befriedigt sie nur, wenn sie einen praktischen Nutzen hat und sichtbare und messbare Resultate bringt. Für die ökonomisch denkenden Jungfrauen muss auch das Kosten – Nutzenverhältnis stimmen. Restaurator oder eine Tätigkeit in der Gastronomie wären sinnvolle Optionen. Auch im Dienstleistungs- und Gesundheitsbereich kann sie Ihre Fähigkeiten gut einbringen. Weitere gute Möglichkeiten dazu gibt es auch im Bereich der Wirtschaft und der Forschung, wo es auf Detailarbeit ankommt, sowie als Supervisor oder als Coach.

Das Horoskop

Jeder Mensch trägt die archetypischen Qualitäten des gesamten Tierkreises in sich, aber in unterschiedlicher Kombination und Gewichtung. Daher ist die Grundlage jeder Horoskopdeutung das Verständnis der 12 Urprinzipien, die in den 12 Tierkreiszeichen und in den Planeten und Häusern ihre analoge Entsprechung finden.

Sternzeichen

Widder 21.3. – 20.4

Widder 21.3. – 20.4

Farbe: Rot Planet: Mars, Pluto Element: Feuer

zum Sternzeichen
Stier 21.4. – 20.5.

Stier 21.4. – 20.5.

Farbe: Braun, Grün Planet: Venus Element: Erde

zum Sternzeichen
Zwillinge

Zwillinge

Farbe: Gelb Planet: Merkur Element: Luft

zum Sternzeichen
Krebs 22.6. – 22.7.

Krebs 22.6. – 22.7.

Farbe: Silber Planet: Mond Element: Wasser

zum Sternzeichen
Löwe 23.7. – 23.8.

Löwe 23.7. – 23.8.

Farbe: Gold Planet: Sonne Element: Feuer

zum Sternzeichen
Jungfrau 24.8. – 23.9.

Jungfrau 24.8. – 23.9.

Farbe: Grau, Braun, Beige Planet: Merkur Element: Erde

zum Sternzeichen
Waage 24.9. – 23.10.

Waage 24.9. – 23.10.

Farbe: Hellblau, Rosa Planet: Venus Element: Luft

zum Sternzeichen
Skorpion 24.10. – 22.11.

Skorpion 24.10. – 22.11.

Farbe: Schwarz, Rot, Violett Planet: Pluto, Mars Element: Wasser

zum Sternzeichen
Schütze 23.11. – 21.12.

Schütze 23.11. – 21.12.

Farbe: Königsblau, Kardinalrot Planet: Jupiter Element: Feuer

zum Sternzeichen
Steinbock 22.12. – 20.1.

Steinbock 22.12. – 20.1.

Farbe: Schwarz, Grau, Dunkelgrün Planet: Saturn Element: Erde

zum Sternzeichen
Wassermann 21.1. – 19.2.

Wassermann 21.1. – 19.2.

Farbe: Schwarz, Eisblau, Blaugrün Planet: Uranus, Saturn Element: Luft

zum Sternzeichen
Fische 20.2. – 20.3.

Fische 20.2. – 20.3.

Farbe: Lila, Blau, Grün Planet: Neptun Element: Wasser

zum Sternzeichen