Pamela Rendi – Wagner,

ein astrologisches Portrait
Horoskopgrafik von Pamela Rendi - Wagner

Pamela Rendi Wagner Horoskop

Von Pamela Rendi – Wagner ist leider keine Geburtszeit bekannt. Wir müssen uns also mit den Planeten und deren Aspekten bbegnügen. Was lässt sich daraus ableiten:

Harmoniebedürftig und rebellisch

Auffällig ist die Mond/Uranus Konjunktion, die auf eine unberechenbare Gefühlswelt hinweist. Eine innere Unruhe treibt sie an und das Gefühl eingeengt zu sein ist für sie schwer zu ertragen. In Ihrer Position kann sie ihren spontanen Gefühlen und Bedürfnissen oft zu wenig Raum geben. Der Mond in der Waage ist sehr harmoniebedürftig und gerät bereits bei kleineren Konflikten aus dem Gleichgewicht. Uranus verstärkt dies noch und bringt noch dazu eine gehörige Portion rebellische Energie ins Spiel.
Emotionale Reaktionen können daher oft recht heftig und unberechenbar ausfallen. Auch der Rückzug in eine Distanzierung zu den eigenen Gefühlen ist im Bereich des Möglichen, dann macht sie einen unbeteiligten und kühlen Eindruck. Sie wird dann zu jemand der eine Rolle spielt oder zur scheinbar unbeteiligten Beobachterin.

Schnell, direkt und unüberlegt

Pamela Rendi – Wagner ist eine moderne und fordernde Frau, die fleischgewordene Antithese zum „Heimchen am Herd“. Sie möchte konservative Rollenbilder durchbrechen und nimmt sich auch kein Blatt vor den Mund. Dies wird durch Merkur im Widder angezeigt. Hier werden Diskussionen schnell zum „Kriegsschauplatz“ und verbale Attacken gehören zum Kommunikationsstil. Hier wird oft schneller gesprochen als gedacht und Diplomatie ist einem Merkur im Widder völlig fremd.

Idealistisch und begeisterungsfähig

So wirkt Sie zwar energisch und kann voller Enthusiasmus etwas tun, doch es fehlt an Hartnäckigkeit und Kontinuität – Mars im Wassermann. Auch ist ihre Durchsetzungsfähigkeit nicht so ausgeprägt, wie es in ihrer Position nötig wäre. Sie kann sich vermutlich für die Interessen anderer besser einsetzen, als für sich selbst und geht zu idealistisch an die Dinge heran – Jupiter/Neptun im Schützen. Dies könnte in einer Partei, die in sich selbst uneins ist, eine große Herausforderung darstellen. Sie müsste es erst schaffen ihre Partei auf eine Linie einzuschwören, dazu hat sie zu wenig Härte. Sie verfügt auch nicht über die nötige emotionale Belastbarkeit, um Konflikte auszuhalten und konsequent durchzukämpfen.
Ihre Sonne im Stier steht in einer weiten Konjunktion zu Saturn. Ein Hinweis auf das Bedürfnis nach Sicherheit und geordnete Strukturen.