Neumond im August 2020

Souveränes Handeln

Neumond im August 2020Der Neumond im August 2020 findet am Mittwoch dem 19.8.2020 auf 26°35 im Löwen statt. In der Astrologie steht das Zeichen Löwe für Selbstbewusstsein, Kreativität und Vitalität. Berechnet für Wien, fällt der Aszendent des Neumondhoroskopes ebenfalls in das Zeichen Löwe. Wir haben also einen super Löwe – Neumond. Da auch Merkur in den Neumond im August 2020 eingebunden ist, dürfte auch die Bewegungsfreiheit ein Thema werden. Dieser ohnehin kraftvolle Neumond, wird durch Mars im Widder noch zusätzlich mit Energie aufgeladen. Als Thema ist daher nun ein mutiges, schöpferisches und souveränes Handeln angezeigt, das der Stimme des Herzens folgt.

mit Hindernissen

Das dürfte aber keine einfache Übung werden. Mars steht nämlich in Spannung zu Pluto, Jupiter und Saturn. Dadurch werden bereits existierende Spannungen verschärft und kreative Impulse blockiert. Die Energie des Neumondes kann sich daher nicht ungestört entfalten, da sie immer wieder durch Einschränkungen und ideologische Vorgaben ausgebremst wird. Doch auch Uranus schießt quer. Dies ist ein weiterer Hinweis auf Unruhe und Uneinigkeit. Daher ist zu erwarten, dass die Beschränkungen nicht widerspruchslos hingenommen werden.

Großmut statt Verbissenheit

Pluto, Saturn und Jupiter haftet etwas Dogmatisches, Strenges und Missionarisches an. Wenn sich zu viel Energie anstaut, Wenn sich zu viel Energie anstaut, kann es schon bei geringfügigen Anlässen zu unangemessen heftigen Reaktionen kommen. Deshalb ist es nun wichtiger denn je, die positiven Eigenschaften des Löwezeichens zu leben und durch lebensbejahendes, schöpferisches Handeln die Souveränität über die eigene Lebensgestaltung zu erlangen und so einen positiven Gegenpol zu Aggression und unreflektiertem Dagegen sein zu schaffen.

Energie zum Fließen bringen

Auch private Beziehungen profitieren von Großmut und Herzlichkeit. Entdecken Sie die Liebe neu! Das betrifft nicht nur Paarbeziehungen, auch die Selbstliebe und die Liebe zur Schöpfung will, trotz Hindernissen, von diesem Neumond zum Leben erweckt werden. Das bringt Ihre Energie zum Fließen und Sie fühlen sich vital und lebendig.
Falls es Ihnen schwer fällt das Leben aus einer positiven Perspektive zu sehen, dann beginnen Sie den Tag mit folgendem Ritual. besinnen Sie sich Sie beim Aufwachen auf drei positive Dinge, für die Sie dankbar sind. Das lenkt den Blick hin auf das Gute im Leben. So können Sie im Hier und Jetzt Zufriedenheit finden.  Nach 21 Tagen beginnt das Gehirn dann, die Welt zuerst nach positiven statt nach negativen Dingen abzusuchen. Das setzt Energie frei und erhöht die Leistungsfähigkeit.

17.8.2020