Der Neumond im Jänner 2022

Der Neumond im Jänner 2022

Der Neumond im Jänner 2022Der Neumond im Jänner 2022 findet am 2.1. um 19.33 MEZ im Tierkreiszeichen Steinbock statt. Hier geht es um Verantwortung, Eigenverantwortung und Verantwortung der Gesellschaft gegenüber. Wollen und Fühlen werden in die Pflicht genommen um ein bestimmtes Ziel zu erreichen, oft auf Kosten des Fühlens. Es sieht ganz so aus, als müssten persönliche Bedürfnisse zugunsten kollektiver Interessen zurückgestellt werden. Steinbock ist ja das zehnte Zeichen im Tierkreis und markiert die Grenze zwischen Individuum und Gesellschaft.

Wenn nicht so, dann eben anders

Der Neumond im Jänner 2022 hat einen Löweaszendenten. Berechnet für Wien steht der Herrscher des Aszendenten – die Sonne, als Teil der Neumondkonstellation, im fünften Haus. Im Lebensbereich des fünften Hauses geht es um den schöpferischen Selbstausdruck, Kinder und Kunst. Auch Flirten, Selbstdarstellung, Lust, Sexualität und Vergnügen werden hier großgeschrieben. Gerade das gibt es in gewohnter Weise nicht. Nun müssen andere Mittel und Wege gefunden werden um sich auszudrücken. Da dieser Neumond in einen freundlichen Uranusaspekt eingebunden ist, wird dies auch gelingen.

Nachhaltige Innovationen

Kinder sind ein Produkt aus Liebe und Sexualität, deshalb werden sie dem fünften Haus zugeordnet. Es gibt aber auch geistige Schöpfungen, die in diesem Neumondhoroskop besonders hervorgehoben werden. Ein Projekt etwa kann ein“ Baby“ sein, mit dem man geistig schwanger geht und das nun endlich das Licht der Welt erblicken kann. Es liegt also nahe, dass dieser Neumond die Inspiration für nachhaltige Innovationen mit sich bringt. Wer also einen Geistesblitz hat, sollte ihn nicht für sich behalten. Es ist zwar nicht jeder Einfall eine geniale Idee, aber das weiß man ja meist im Vorneherein nicht. Es wäre also schade, alles noch utopisch scheinende, von vorneherein abzuwürgen.

Meine Welt der Astrologie, 21.12.2021