Aktuelle Konstellationen

Aktuelle Konstellationen der laufenden Planeten, zeigen die kollektiven Trends. Sie geben Aufschluss darüber, welche Themen gerade anstehen und was sie für die Stimmung, den Zeitgeist, die Politik und die Wirtschaft bedeuten können.

Was können die aktuellen Konstellationen für Sie persönlich bedeuten?

Nicht jeder Mensch wird gleichermaßen vom Zeitgeist „mitgerissen“. Es kommt darauf an, ob aktuelle Konstallationen im individuellen Horoskop eine Resonanz auslösen. In diesem Fall lässt sich im persönlichen Gespräch klären, wo und wie Sie die Zeitqualität am besten für sich nutzen können.Ob und in welchem Lebensbereich Sie aktuelle Konstellationen betreffen, erfahren Sie in Ihrem Prognosehoroskop. Mein gesamtes Angebot an weiteren astrologischen Dienstleistungen finden Sie hier.

Mein Angebot an Horoskopen finden Sie hier.

Persönliche Horoskope

Neumond am 23. Februar >>>
Jupiter Quadrat Venus – 23.2. – 24.2.2020

Illustration des Jupiter PrinzipsastroCard AspektkarteQuadrat zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.DastroCard Planetenkarte Venus zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.

Diese Zeit kann dazu animieren zu viel Geld auszugeben, sich zu überfordern oder zu viel auf einmal zu wollen. Beide Planeten befinden sich in Erdzeichen. Die Venus im genussfreudigen Stier und der Jupiter im ehrgeizigen Steinbock. Vielleicht lockt auch eine riskante, aber lukrative Geldanlage. In allen Bereichen ist Umsicht gefragt, denn die Gefahr hier übers Ziel hinauszuschießen ist groß.

Venus im Stier – 5.3. – 4.4.2020

astroCard Planetenkarte Venus zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.astroCard Tierkreiszeichenkarte zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.

Merkur rückläufig bis 10.3.2020

astroCard Planetenkarte Merkur zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.astroCard Tierkreiszeichenkarte Fische zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.

Merkur ist rückläufig in den Fischen. Nun fühlt ich Merkur in den Fischen ohnehin nur bedingt wohl, weil er sich dort mit logisch nicht fassbaren Dingen beschäftigen muss, die er dann auch noch vermitteln soll. Da fehlen oft einfach die Worte, wenn man schnell etwas gefragt wird. Durch die Rückläufigkeit werden die Dinge noch ein wenig komplizierter, da der Blick in die Vergangenheit gerichtet ist und sich mit den gegenwärtigen Eindrücken vermischt. Das sind ideale Voraussetzungen für Missverständnisse und Fehler die durch Konzentrationsmangel entstehen. n den Fischen liegen Lüge und Wahrheit auch nahe beieinander, so kann es auch sein, dass verborgene Dinge aus der Vergangenheit ans Licht kommen und Gegenwärtige verschleiert werden.

Mars im Steinbock – 31.3.2020

astroCard Planetenkarte Mars zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.astroCard Tierkreiszeichenkarte Steinbock zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.

Venus Quadrat Pluto/Saturn – 27.2. – 4.3.2020

astroCard Planetenkarte Venus zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.astroCard AspektkarteQuadrat zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.astroCard Planetenkarte Pluto zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.astroCard Planetenkarte Saturn zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.

Pluto und Saturn stehen in einer weiten Konjunktion, das Thema Wandel von Machtstrukturen ist also sehr gegenwärtig. Durch die Mitwirkung von Venus rückt es auch in unsere Komfortzone vor. Zu viele Einschränkungen verderben die Laune und die Begründung für strengere Regeln und Gesetze kann als subjektive Bedrohung und Manipulation empfunden werden. Hier schaffen freiwillige Selbstbeschränkung nach eigenem Ermessen und ein Beherrschen der eigenen Gefühle Abhilfe. Das gilt auch für den zwischenmenschlichen Bereich. Lassen Sie Gedanken daran los, den Partner umformen zu wollen, denn was überdehnt wird, zerbricht.

Venus Konjunktion Uranus – 8.3. – 9.3.2020

astroCard Planetenkarte Venus zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.astroCard Planetenkarte zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.

Diese Konstellation hat Sprengkraft, denn Sie kann das Leben von einem Moment auf den anderen umkrempeln. Das kann auch sehr schön sein, etwa wenn man unverhofft von Amors Pfeil getroffen wird. Nur kommen Dinge, bei denen Uranus mitmischt oft ungelegen oder man ist so perplex, dass man nicht schnell genug reagiert. Auch was Werte betrifft, könnte sich einiges umdrehen. Vielleicht entdecken Sie einen neuen Stil, Ihr Beuteschema ändert sich oder bisherige Bewertungen einer Lage werden auf den Kopf gestellt. Auf einer ganz unspektakulären Ebene ist es Zeit für einen neuen Look.

Mars Sextil Sonne/Neptun – 8.3. -11.3.2020

astroCard Planetenkarte Mars zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.astroCard Aspekt Sextil zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.astroCard Planetenkarte Sonne zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.astroCard Planetenkarte Neptun zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.

Sonne und Neptun in den Fischen ist nicht von dieser Welt, hier lebt man einfach in den Tag hinein und ist glücklich, wenn man dabei Gutes tun kann. Durch Mars aus dem Steinbock, kommt der Drang ein Stück des verlorenen Paradieses auf die Erde zurück zu holen. Das kann in Form von sozialem Engagement oder künstlerischer Betätigung erfolgen. Auch Aktivität in einem Kloster wäre hier ein schönes Bild.

Mars Konjunktion Jupiter/Pluto – 18.3. – 24.3.2020

astroCard Planetenkarte Mars zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.Illustration des Jupiter PrinzipsastroCard Planetenkarte Pluto zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.

Diese Zeit dürfte interessant werden, denn Jupiter vergrößert die Dinge, im Guten wie im Schlechten. Am 18.3. ist auch der Mond involviert, was immer sich hier zeigt, es dürfte uns nicht kalt lassen. Rein Prinzipiell geht es bei Pluto und Jupiter um eine Globalisierungskrise oder allgemeiner um einen Wandel der Weltanschauungen. Es gibt hier bereits einige Entwicklungen, die durch Jupiter neu Fahrt aufnehmen könnten.

Uranus im Stier – 2025/26

Uranus ist der Rebell unter den Planeten – das Zeichen Stier will Werte ansammeln und Substanz aufbauen. Der Planet Uranus wird etwa sieben Jahre im Tierkreiszeichen Stier bleiben und eine Umwertung der Werte mit sich bringen. Wie gehen wir mit unseren Ressourcen um, mit unserer Erde? Wenn man fragt ob ein umweltschädliches Projekt umgesetzt werden soll, wird die Antwort vermutlich „Nein“ lauten. Argumentiert man aber, dass hier hunderte Arbeitsplätze dranhängen, dann sieht die Sache anders aus. Würde man diesen Arbeitnehmern dann sagen, sie würden dafür bezahlt andere reicher zu machen und aktiv mitzuhelfen den Planeten Erde zu zerstören, dann würde ein Gewissenskonflikt entstehen. Doch was tun, von irgendetwas muss der Mensch ja leben!

Eine Umwertung der Werte würde in diesem Fall bedeuten, dass das Schaffen von sozialem und ökologischem Mehrwert den Profit als Maßstab ablösen könnte. Viele Menschen fühlten sich dann nicht mehr dazu gezwungen wider ihren Willen die Erfüllungsgehilfen eines schädlichen Systems zu sein. (Obwohl vielen fällt das gar nicht auf, solange das Smartphone noch funktioniert;-)). Dazu müsste man Wirtschaft neu denken, am besten bevor die Schäden irreversibel sind. Spannendes Detail am Rande; Der Eintritt des Uranus in das Zeichen Stier, wird von einem Neumond begleitet. Also ein Neubeginn im doppelten Sinne.