Aktuelle Konstellationen

Aktuelle Konstellationen der laufenden Planeten, zeigen die kollektiven Trends. Sie geben Aufschluss darüber, welche Themen gerade anstehen und was sie für die Stimmung, den Zeitgeist, die Politik und die Wirtschaft bedeuten können.

Was können die aktuellen Konstellationen für Sie persönlich bedeuten?

Nicht jeder Mensch wird gleichermaßen vom Zeitgeist „mitgerissen“. Es kommt darauf an, ob aktuelle Konstallationen im individuellen Horoskop eine Resonanz auslösen. In diesem Fall lässt sich im persönlichen Gespräch klären, wo und wie Sie die Zeitqualität am besten für sich nutzen können. Mein Angebot an weiteren astrologischen Dienstleistungen finden Sie hier.

Mein Angebot an Horoskopen finden Sie hier.

Persönliche Horoskope

Uranus im Stier – ab 6.3.2019

Uranus ist der Rebell unter den Planeten – das Zeichen Stier will Werte ansammeln und Substanz aufbauen. Der Planet Uranus wird etwa sieben Jahre im Tierkreiszeichen Stier bleiben und eine Umwertung der Werte mit sich bringen. Wie gehen wir mit unseren Ressourcen um, mit unserer Erde? Wenn man fragt ob ein umweltschädliches Projekt umgesetzt werden soll, wird die Antwort vermutlich „Nein“ lauten. Argumentiert man aber, dass hier hunderte Arbeitsplätze dranhängen, dann sieht die Sache anders aus. Würde man diesen Arbeitnehmern dann sagen, sie würden dafür bezahlt andere reicher zu machen und aktiv mitzuhelfen den Planeten Erde zu zerstören, dann würde ein Gewissenskonflikt entstehen. Doch was tun, von irgendetwas muss der Mensch ja leben!

Eine Umwertung der Werte würde in diesem Fall bedeuten, dass das Schaffen von sozialem und ökologischem Mehrwert den Profit als Maßstab ablösen könnte. Viele Menschen fühlten sich dann nicht mehr dazu gezwungen wider ihren Willen die Erfüllungsgehilfen eines schädlichen Systems zu sein. (Obwohl vielen fällt das gar nicht auf, solange das Smartphone noch funktioniert;-)). Dazu müsste man Wirtschaft neu denken, am besten bevor die Schäden irreversibel sind.
Spannendes Detail am Rande; Der Eintritt des Uranus in das Zeichen Stier, wird von einem Neumond begleitet. Also ein Neubeginn im doppelten Sinne.

Venus – Marskonjunktion Trigon Uranus – 25.-28.8.2019

Liebe und Triebe kommen zusammen und Uranus sorgt für ein prickelndes Überraschungsmoment. Das hat eher die Charakteristik eines One Night Stands, als einer langsam reifenden Beziehung. Für Gebundene ist es Zeit aus der Routine auszubrechen und einander wieder neu zu entdecken. Und da könnte es einige Dinge geben, denn jeder Mensch entwickelt sich weiter, nur bekommen dass Paare, die in festen Gewohnheiten feststecken oft gar nicht mit.

Merkur in der Jungfrau – 29.8. – 15.09.2019

Hier zeigt sich der Sinn fürs Praktische. Da ist für jeden etwas dabei. Wer ohnehin zu den Realisten gehört, tut sich jetzt leichter. wer inm Wolkenkuckucksheim wohnt, darf sich darüber freuen, dass es dort keine Fenster zu putzen gibt.
In jedem Fall eine günstige Zeit für eine Bestandsaufnahme der Ressourcen und für einen Blick ins Haushaltsbuch.

Neumond in der Jungfrau – 30.8.2019 >>>
Planetenballung in der Jungfrau – 30.8. – 14.9.2019

Sonne, Mars, Venus und Merkur verweilen in der Jungfrau, das ist beachtlich. Das werden vor allem jene stark spüren deren Horoskop eine nennenswerte Besetzung des Tierkreiszeichens Jungfrau, Stier oder Steinbock aufweisen. Sie werden nun wohltuend geerdet. Erdung ist für alle anderen auch ein Thema, nur muss es sich nicht so wohltuend zeigen. Vielleicht rächen sich Schlampereien oder Versäumnisse. Vielleicht erinnert der Körper daran, dass ein gesunderer Lebensstil gefragt wäre.
Kreative können ausgedienten Dingen nun einem neuen Verwendungszweck zuführen, denn der Kosmos gibt grünes Licht für originelle Recyclingideen.

Merkur im Löwen – 11.8. – 13.9.2019

Wer viel weiß und kann, tut sich nun leichter damit, stolz auf sein Wissen und Können zu sein. Eine gute Zeit also, um mit seinen Kompetenzen ins Rampenlicht zu treten.

Merkur Konjunktion Venus – 14.9.2019

Charme, Diplomatie und wertschätzende Kommunikation sind die wundervollsten Manifestationen dieser Konstellation. Aber auch wohlklingende Worthülsen und oberflächliche Komplimente sind eine Variante. Sie entscheiden ob Sie nur Süßholzraspeln wollen oder ob Sie bedeutende Dinge in schöne Worte kleiden möchten.

Mars Opposition Neptun – 14.9. -15.9. 2019

astroCard Aspekt Opposition zur Erklärung der aktuellen Konstellationen.

Aspekt OppositionDas könnte sich so anfühlen, als ob statt Benzin Wasser im Tank wäre. Es tut sich einfach nichts, der Motor springt nicht an. Gott sei Dank sind Sie kein Auto und müssen sich daher nicht gleich geschlagen geben. Sie können diese Zeit für Ihre spirituelle Entwicklung nutzen, für wohltätige Aktionen oder einfach zum dahin dümpeln. Wichtig ist, sich keinen Stress zu machen und die kosmisch verordnete Ruhepause in Frieden hinzunehmen.
Letzteres mag nicht ganz einfach sein, denn Jupiter steht in Spannung zu beiden Planeten, was die Erwartungen gewaltig hochziehen dürfte. So dürfen Sie nicht enttäuscht sein, wenn nach der ersten Meditation die Erleuchtung ausbleibt oder deale in unerreichbare Ferne entschwinden.

Venus in der Jungfrau – 14.9.2019

Die Schönheit des Nützlichen entdecken! Auch Gebrauchsgegenstände dürfen schön sein, allerdings sollte das Design nicht auf Kosten der Funktionalität gehen. Venus hat sich aber nicht nur Schönheit und Liebe auf ihre Fahnen geheftet, auch Werte zählen zu ihren Domänen. So kann eine Bestandsaufnahme Ihrer Besitztümer vorgenommen werden. Was ist es wert behalten und instandgesetzt zu werden und was nimmt nur Platz weg. Kunstinteressierte können sich überlegen in Kunst zu investieren.

Venus in der Waage 15.9. – 09.10.2019

Tierkreszeichen Waage

Venus ist zuhause in Ihrem Domizil. Dort kann Sie ihre besten Eigenschaften entfalten. Geteilte Freude ist doppelte Freude, geteiltes Leid halbes Leid. Nun rückt das Gemeinsame in den Brennpunkt und soziale Beziehungen gewinnen an Bedeutung. Dies schafft ein Gefühl der Verbundenheit, das einerseits sehr schön sein kann, es andererseits oft auch erschwert, sich selbst als eigenständiges Individuum zu erfahren und trotz Liebe und Beziehung, seinen eigenen Weg zu gehen.

Merkur in der Waage 15.9. – 4.10.2019

Tierkreszeichen Waage

Hier gilt sinngemäß Ähnliches wie unter Merkur/Venus beschrieben. Wenn man aufgrund des eigenen Horoskopes in Resonanz zu dieser Konstellation geht, fällt es leicht den Eindruck eines liebenswürdigen und charmanten Menschen zu machen. Sprache ist nun eng verbunden mit Ästhetik; fluchen geht gar nicht. Komplimente kommen leicht über die Lippen. Das steigert die Beliebtheit, kann aber auch zu Heuchelei und Anpassung führen. In diesem Fall bitte Spikes anlegen, denn Schleimspuren sind rutschig. Auch das Bedürfnis nach Harmonie wächst, das kann dazu verleiten, sich nur mit den schönen Dingen des Lebens zu beschäftigen.

Mars in der Jungfrau – 4.10.2019

Rat und Tat kommen nun aus der Schublade des Praktikers. Eine gute Zeit um den Werkzeugkoffer aufzurüsten und Reparaturen vorzunehmen. Vielleicht steckt in Ihnen ein Heimwerkertalent und Sie schrauben nun endlich das lockere Badezimmerregal an oder streichen unansehnlich gewordene Gartenmöbel.

Neptun Quadrat Jupiter – 14.10.2019

Jupiter ist der Drang nach Expansion, Erkenntnis, Erweiterung und Neptun löst die Grenzen auf, was eine Verbindung zum „Göttlichen“ ermöglicht. Da die spirituelle Verbindung vielfach verloren gegangen ist, stellt der Neptun in Verbindung mit dem rückläufigen Jupiter eine Chance dar die spirituelle Rückverbindung wiederherzustellen und zu erkennen, dass Qualität wichtiger ist als Quantität.

Wenn jemand vorhat für Frieden, Licht und Liebe zu meditieren, dann ist die Zeit günstig! Es wäre also Zeit statt eines permanenten wirtschaftlichen Wachstumszwanges spirituell zu wachsen und Blockaden und Dogmen durch Bewusstseinserweiterung aufzulösen.
Diese Verbindung birgt aber auch die Gefahr in sich ideologischem Blendwerk zu unterliegen und sich im Besitz der Wahrheit zu wähnen.

Ob und in welchem Lebensbereich Sie aktuelle Konstellationen betreffen, erfahren Sie in Ihrem Prognosehoroskop.