Jahreshoroskop 2021

2021 – ein Saturnjahr
Jahreshoroskop 2021

Im Jahreshoroskop 2021 gibt der Mond noch bis 20. März den Ton an, dann übernimmt Saturn die Regentschaft, denn jedes Jahr wird einem der sieben klassischen Planeten zugeordnet. Auch Sonne und Mond zählen in der Astrologie dazu, obwohl sie im astronomischen Sinne natürlich keine Planeten sind. Diese Zuordnung erfolgt nach der chaldäischen Reihe, einer alten Formel, die vermutlich auf das Volk der Chaldäer zurückgeht. Daraus ergibt sich die Reihenfolge: Saturn, Jupiter, Mars, Sonne, Venus, Merkur, Mond

Wenn man die sieben klassischen Planeten in dieser Reihenfolge kreisförmig anordnet und sie in einem Zug mit einer Linie zu einem Siebenstern verbindet, so erhält man die Tagesherrscher. Sie geben bis heute unseren Wochentagen ihre Namen. Dieser Zusammenhang hat sich in der englischen und französischen Sprache bis heute sehr gut erhalten.

  • Sonntag: Sonne à sunday
  • Montag: Mond à monday, lunedi, lundi
  • Dienstag: Mars à martedi, mardi
  • Mittwoch: Merkur à mercredi
  • Donnerstag: Jupiter à jovedi, jeudi
  • Freitag: Venus à venerdi, vendredi
  • Samstag: Saturn à saturday

In der römischen Mythologie ist Saturn der Gott des Ackerbaus. Er wurde mit einer Sichel dargestellt und lehrte die Menschen, Felder zu bestellen und Gesetze einzuhalten. Er verschmolz mit dem griechischen Gott Chronos, dem Herren über die Zeit. Doch Saturn hat nicht nur strenge Seiten, er stellt auch die wohlverdiente Belohnung sicher. Dies zeigt sich an den am Ende eines jeden Jahres gefeierten Saturnalien. Dieses Fest ging mit exzessiven Trink- und Essgelagen einher, wobei Standesunterschiede keine Rolle spielten.

Saturn in der Astrologie

In der Astrologie symbolisiert Saturn das Prinzip der Struktur. Struktur entsteht durch Form, Kontur, Grenzen oder Zeiträume. Er steht auch für das Alte beziehungsweise das Alter. Er ist die unerschütterliche Instanz, die uns mit den Folgen unseres Handelns oder Nicht-Handelns konfrontiert. Ganz allgemein geht es im Jahreshoroskop 2021 um den Ernst des Lebens. Es müssen Prioritäten gesetzt und Disziplin geübt werden. Die Frage, wie verantwortungsbewusst gehe ich mit meinem Leben um, wird aktuell. Saturn symbolisiert einen strengen Lehrmeister, vor dem nur bestehen kann, was auf einem festen Fundament gebaut ist. Man wird von äußeren Umständen oder aus einem inneren Bedürfnis heraus aufgefordert, sich mit der harten Realität auseinanderzusetzen und alle seine Kräfte auf ein Ziel zu konzentrieren. Praktisch geht dies einher mit der Frage, wie es gelingen kann, sich selbst treu zu bleiben und stabile Strukturen zu schaffen. Auch belastende Situationen, die einer Bereinigung bedürfen rücken ins Zentrum der Aufmerksamkeit.

Den Tatsachen ins Auge sehen

Saturn ist der letzte mit bloßem Auge sichtbare Planet des Sonnensystems und gilt als „Hüter der Schwelle“. Er veranschaulicht die Grenze zwischen Leben und Tod, Endlichkeit und Unendlichkeit und ist jene Instanz, die den Dingen Form und Struktur gibt und uns vor die Herausforderung stellt, die materielle Welt zu meistern. Gehen Sie in Ihrer Planung von der konkreten Realität aus oder von einem Wunschdenken, wie Sie die Realität gerne hätten? Trifft ersteres zu, dann wird Saturn zu Ihrem Freund. Gehören Sie zu den Idealisten, so wird Saturn Sie mitunter unsanft auf den Boden der Tatsachen zurückholen.

Jahreshoroskop 2021 mundanastrologisch

Widderingress 2021Um etwas über die Qualität des neuen Jahres zu erfahren betrachtet man den Widderingress. Das ist das Horoskop zum Zeitpunkt des Eintritts der Sonne in das Tierkreiszeichen Widder. Dazu braucht man noch den Ort über den man etwas wissen möchte. Das abgebildete Horoskop wurde für Brüssel berechnet und weist auf die Themenbereiche Kommunikation, Handel und Migration (Merkur) hin, die innerhalb Europas sehr umstritten sein dürften (AC Zwillinge, Herrscher Merkur in 10 in Spannung zu Mars). Hier dürften einige Dinge schöngeredet werden (Merkur im Exil in den Fischen), obwohl es im Untergrund brodelt (Mond Konjunktion Mars in 12). Es könnte also hitzige Debatten und Wortgefechte geben, die oft keine rationale Grundlage haben.

Eine neue Welt

Auch Uranus spielt eine Hauptrolle im Jahr 2021. Er regt längst fällige Reformen an und befeuert die Rebellion gegen soziale Missstände. Da Uranus und Saturn aber in Spannung zueinander stehen, dürften viele Reformbestrebungen (Uranus) auf heftigen Widerstand (Saturn) stoßen. Kräfte die alte Strukturen zementieren und Rebellen, die etwas verändern wollen, stehen in Widerstreit miteinander und übersehen dabei, dass eine bessere neue Welt nur entstehen kann, wenn beide Kräfte zusammenarbeiten. Erneuerung ohne Struktur führt in die Anarchie. Strukturen ohne Erneuerungsmöglichkeit werden starr und lebensfeindlich. Eine Lösung wäre Schritt für Schritt (Saturn) die längst fälligen Reformen anzugehen. Sonst droht die Gefahr einer gesellschaftlichen Spaltung in der sich beide Lager bekämpfen. Dies könnte soziale Unruhen und Proteste zur Folge haben, einhergehend mit der Forderung nach Freiheit, Selbstbestimmung und soziale Gerechtigkeit.

Lüge und Wahrheit

Jupiter Konjunktion Saturnliegen auch 2021 nahe beieinander (Neptun in den Fischen) und die Frage wird sein, was sich durchsetzt. Da dieser Widderingress ein Saturnjahr einläutet, legt es nahe, dass am Ende die Wahrheit siegen wird, auch wenn es eine ungeliebte Wahrheit ist. In diese Betrachtung muss auch das Horoskop der Jupiter – Saturnkonjunktion mit einbezogen werden, denn diese beiden Planeten geben den Takt für die nächsten 20 Jahre vor. Sie findet auf 0°29 im Wassermann statt und fällt in das achte Haus des Ingresshoroskopes. Im achten Haus geht um die Konsequenzen und Verbindlichkeiten aus den Beziehungen und Kooperationen, etwa gemeinsame Schulden, Haftungen oder ein Erbe aus der Vergangenheit. Hier stehen einige Neudefinitionen an. Es ist das Haus der ultimativen Wandlungsprozesse, Altes muss sterben, damit Neues entstehen kann.

Es gibt Hoffnung

Mit Jupiter am höchsten Punkt des Ingresshoroskopes besteht die Hoffnung, dass sich die Dinge zum Guten wenden können, dazu müsste sich die EU neu strukturieren, allen Beteiligten ein Stück Freiheit zurückgeben und den Menschen die Möglichkeit bieten, sich in Zeiten des Umbruchs, frei von Existenzangst neu zu orientieren. Der Fixstern Sadalsuud am MC unterstreicht diese Hoffnung, denn er ist ein glücksbringender Fixstern. Die Chance für einen Wandel zum Besseren ist da, nun hängt es davon ab ob sie zukunftsorientiert genutzt wird, denn ein „Zurück“ zu den alten Verhältnissen wird es nicht geben.

Mit Ihrem persönlichen Prognosehoroskop sind Sie für 2021 bestens gerüstet.
bestellen Sie jetzt Ihr persönliches Prognosehoroskop

Jahreshoroskop 2021

WidderStier ZwillingeKrebsLöweJungfrauWaage
SkorpionSchützeSteinbockWassermannFische

5.11.2020https://www.horoskop.at/2020/11/06/jahreshoroskop-2021-stier/