Jahreshoroskop 2021 Fische

Die Welt hinter der Welt

In der Astrologie ist das abgebildete Zeichen das Symbol für das Tierkreizeichen Fische.Sie können geschickt durch turbulente Zeiten manövrieren, denn Sie haben ein feines Gespür für die aktuellen Entwicklungen. Sie verstehen es hinter die Fassade zu schauen und entdecken dabei, dass viele Dinge überbewertet werden. Deshalb wird man Sie mit einer Gehaltserhöhung alleine nicht ködern können, mit einem höheren Sinn hingegen schon. Die Motivation sich in der materiellen Welt zu behaupten hält sich nun nämlich in Grenzen. Es zieht Sie nun mehr nach innen und auch die Sehnsucht nach spiritueller Rückverbindung erwacht. Sie kommen aber trotzdem gut in der Arbeitswelt zurecht, denn Ihr ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und Ihre Intuition machen Sie mangelnden Ehrgeiz wett. Besonders im Sommer können Sie mit schlafwandlerischer Sicherheit, die richtigen Weichen für Ihre Zukunft stellen.

Zeit zum Allein sein

Die zwischen dem 12. und dem 15.3. geborenen Fische werden von Neptun berührt. Sie spüren, das Bedürfnis, sich von der äußeren Welt zurück zu ziehen. Sie möchten nicht kämpfen, nicht aktiv sein müssen, sondern einfach nur sein. Die Zeit ist nicht günstig um im Außen etwas zu erreichen oder weitreichende Entscheidungen zu treffen, Wenn Sie versuchen langfristige Pläne zu verfolgen oder konkrete Ziele in der Zukunft anzupeilen, so könnten Sie feststellen, dass Sie oft gar nicht wissen, was Sie eigentlich genau wollen. Sie können nun auch nicht viel bewirken, was sehr verunsichernd sein kann. Meditation oder Musizieren hingegen, bringt Sie in Kontakt mit ihrem höheren Selbst und schenkt Ihnen inneren Frieden. Ängste können erkannt und in Zuversicht verwandelt werden. Daraus erwächst innere Stärke.
Der Wunsch Statussymbole zu erwerben, weicht der Sehnsucht die Essenz des Seins zu ergründen. Auch Ihre soziale Ader erwacht, Sie müssen aufpassen, dass Sie sich nicht im Leid anderer verlieren.

Achtsamkeit und innere Ruhe

Ein achtsames Leben im „Hier und Jetzt“ ist der Schlüssel zur Zufriedenheit. Auch für jene Fische die mit beiden Beinen im Leben stehen. Nicht immer ganz freiwillig, doch sie stellen sich den Herausforderungen. Im Beruf bekommen Sie dabei Unterstützung von Kolleginnen und Kollegen. Privat erweisen sich Pertner, Familie und Freunde als hilfreiche Stützen. Sie bekommen im Sommer auch Unterstützung „von oben“. Ihre durch Jupiter beflügelte Intuition hilft Ihnen dabei Chancen zu erkennen, die andere nicht sehen. Das sollte sich natürlich auch positiv auf Ihrem Konto bemerkbar machen. Aber auch wenn es nicht die großen Reichtümer sind, so sollten Sie zumindest einige lästige Verpflichtungen abhaken können oder wenn Sie verschuldet sind, finden sich Mittel und Wege um Ihre finanzielle Situation in den Griff zu bekommen.

Aufwind für Liebende

Verschenken Sie Ihr Herz nicht leichtfertig! Lassen Sie sich Zeit bis März, ehe Sie sich festlegen! Sie liegen sonst, ehe Sie es sich versehen, in den falschen Armen und müssen zusehen, wie Sie sich da herauswinden können. Im Sommer bekommen Sie Rückenwind von Jupiter, Sie können gehen dann wohlwollend und heiter gestimmt durch das Leben. Das steigert Ihre Attraktivität um ein Vielfaches. Ihre gute Stimmung macht Sie zu einer Bereicherung. Man möchte gerne in Ihrer Nähe sein. Davon profitieren natürlich alle zwischenmenschlichen Beziehungen. Sollte es dennoch mal ein bisschen haken, kann wertschätzende Kommunikation wahre Wunder wirken. Hören Sie Ihrem Gegenüber zu ohne es zu unterbrechen oder von Ihrer Sicht der Dinge überzeugen zu wollen. Schon alleine dadurch klären sich viele Dinge auf.

Jahreshoroskop 2021 Fische – wichtige Themenbereiche

Spiritualität, Zugang zum Unbewussten, den Draht nach oben festigen, Ängste auflösen, Vertrauen, Hingabe, Achtsamkeit.

Ihr persönliches Prognosehoroskop das ideale Werkzeug für eine bewusste Zukunftsgestaltung.

bestellen Sie jetzt Ihr persönliches Prognosehoroskop

Jahreshoroskop 2021

WidderStier ZwillingeKrebsLöweJungfrauWaage
SkorpionSchützeSteinbockWassermannFische
Das Saturnjahr 2021

8.11.2020